Reben ohne Pestizide

Ein grosses Anliegen ist es, die Böden und Pflanzen vital zu erhalten. Um das biologische Gleichgewicht in einem harmonischen Miteinander von Boden, Pflanzen und Umgebung zu erreichen, werden unter anderem biodynamische Methoden eingesetzt.

Konsequenter Verzicht auf Düngemittel, Herbizide und synthetische Pflanzenschutzmittel. Ertragsbegrenzungen sind natürlich gegeben. Ziel ist kleinbeeriges, hocharomatisches Traubenmaterial als Grundvoraussetzung für charaktervolle und komplexe Weine.

© Altercom.ch et Reto Müller – 2018